Bedeutung von Träumen von Mais?


Goldener Mais oder Maissamen sind universelle Symbole für Überfluss, Wohlstand und Wohlbefinden.

Obwohl zu biblischen Zeiten diese spezielle Getreideart in der Alten Welt nicht bekannt war, beziehen sich Interpretationen der Maissymbolik einfach auf Getreide im Allgemeinen. Weizen war die wichtigste Getreideart, die im alten Palästina angebaut wurde.

Wenn wir jedoch von Körnern mit symbolischer Bedeutung im biblischen Sinne sprechen, könnten wir von jeder Art sprechen. Einmal in Europa eingeführt, wurde der Mais zur Nahrung für Mensch und Tier, daher ist seine Symbolik ziemlich identisch.

Träume über Essen können besonders interessant sein, im Allgemeinen. Lebensmittel stehen für das Leben, und deshalb symbolisiert alles, was wir zum Essen verwenden, auch Lebensenergie, Vitalität, Wachstum, Entwicklung und Fruchtbarkeit.

Je mehr Nahrung, desto reicher die Erde; das ist die universelle Regel in allen Gesellschaften der Völker auf der ganzen Welt von historischen Zeiten bis zum heutigen Tag gewesen. Um Leben und Entwicklung zu fördern, bieten Gottheiten den Menschen Nahrung an; um übernatürlichen Kräften zu danken oder sie zu erfreuen, bieten die Menschen ebenfalls Nahrung an.

Das Gleiche gilt für die vorchristlichen Gesellschaften und das Christentum. Es gibt zahlreiche Praktiken, die aus dem Glauben der alten biblischen Zeiten stammen. Der Leib Christi wird symbolisch in heiliges Brot verwandelt, während sein Blut mit Rotwein identifiziert wird.

Brot kommt von Körnern; das macht alle Körner materiell und symbolisch wichtig für alle Christen.

In einigen Traditionen hat der Mais eine besondere Bedeutung. In der orthodoxen Tradition stellen viele rituelle christliche Praktiken tatsächlich eine Mischung aus Volksglauben und religiösem Erbe dar.

In den Balkanländern zum Beispiel ist Mais ein wichtiger Bestandteil der orthodoxen Weihnachtsfeiern. Die Leute würden eine spezielle Art von Kuchen machen und einige Maiskörner in die Mischung zum Backen geben.

Sie würden auch einige Bohnen, Weizen- und Hafersamen hinzufügen, je nachdem, welche Tiere sie in ihrem Haushalt hatten.

Diese Samen werden hinzugefügt, um allen Mitgliedern des Haushalts und den Tieren, die sie haben, Fülle, Wohlstand und gute Gesundheit zu geben. Mais wird hinzugefügt, wenn man Schweine hat.

Goldene Maiskörner

Mais oder Mais kommt aus dem amerikanischen Raum. In den Kulturen der dort lebenden Menschen hat dieses Getreide schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Maiskulturen symbolisieren das Überleben, die Existenz, alles Leben, die Energie der Sonne.

Diese Menschen brauchten Mais zum Überleben, genauso wie die Menschen in der Alten Welt andere Getreidearten brauchten; Getreide ist das Grundnahrungsmittel der gesamten Menschheit. Das macht Mais zu einer kraftvollen Art von symbolischer Nahrung.

Außerdem hat Mais einen köstlichen, süßen Geschmack und wird heute auf vielfältige Weise konsumiert. Mais ist sehr nahrhaft und ein schmackhafter Leckerbissen, aber Sie können mehrere erstaunliche Mahlzeiten mit Maiskörnern oder Maismehl machen.

Verschiedene Kuchen- und Brotsorten, Popcorn, gekochte Speisen, gebackene Speisen und mehr. Es ist klar, dass der Mais seit seiner Einführung in der christlichen Welt für alle eine große Bedeutung erlangt hat.

Was wir als biblische Interpretationen der Kornsymbolik bezeichnen, basiert auf der ursprünglichen Symbolik des Korns in den Ländern, aus denen diese Kulturpflanze stammt, und auf der Symbolik des Korns in der Bibel. Träume über Mais sind in der Regel eng mit Vorstellungen von Überfluss und Wohlstand, Gewinn oder Verlust verbunden.

Grundnahrungsmittel sind für die menschliche Ernährung und damit für das Überleben der Menschheit unerlässlich. Dies macht Körner, einschließlich Mais, zu einem starken Symbol.

Träume über Mais

Sonhar com Milho

Die biblischen Bedeutungen von Mais im Traum sind eine Mischung aus christlichen und nicht-christlichen Vorstellungen über Mais und Getreide im Allgemeinen. Träume über Mais treten in mäßiger Anzahl auf; sie sind nicht so häufig wie Träume über bestimmte andere Arten von Lebensmitteln.

Allerdings träumen Menschen auf unterschiedliche Weise von Mais. Die Deutung eines Traumes über Maiskörner variiert je nach den besonderen Umständen des Traumes und der Form, in der das Korn in den Traum eintritt.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, was Sie in Ihrem Traum mit dem Mais gemacht haben. Haben Sie Mais gegessen und war er reif? Haben Sie etwas mit Mais gekocht? Haben Sie Maispflanzen gesehen oder wurde der Mais geerntet?

Es gibt noch viele weitere Fragen, die als Leitfaden für die Deutung Ihres Traums dienen können. In der biblischen Auslegung symbolisiert der Mais einfach ein lebensnotwendiges Nahrungsmittel; er steht also für Gesundheit, Vitalität, Leben und Wohlstand.

Träume über ein Kornfeld

Wenn Sie davon träumen, ein Kornfeld zu sehen, kann dieser Traum viele Bedeutungen haben, je nachdem, wie das Kornfeld aussieht. Wenn Sie Ähren gesehen haben, die noch stehen, reif sind, aber noch nicht geerntet wurden, bedeutet dies, dass Sie kurz davor sind, ein großes Projekt zu beenden und die „Früchte Ihrer Arbeit“ zu genießen.

Sie sind am Ende eines großen Projekts angelangt, an dem Sie gearbeitet haben, und bald wird Ihre Arbeit Früchte tragen. Wenn Sie besonders erfreut sind und sich mit diesem Traum zufrieden fühlen, symbolisiert er Erfolg, Belohnung und Harmonie.

Wenn Sie z.B. ein verwüstetes Maisfeld sehen, das durch Feuer, starken Regen oder einen tierischen oder menschlichen Faktor zerstört wurde, bedeutet das, dass Sie die Kontrolle über bestimmte Dinge in Ihrem Leben verloren haben, höchstwahrscheinlich solche, die mit materiellem Wohlstand zu tun haben. Dieser Traum steht für Elend, Verzweiflung und große Verluste.

Es könnte Ihre verdrängten negativen Emotionen über einen unglücklichen Verlauf von Ereignissen in Ihrem Leben widerspiegeln. Andererseits könnte es auf etwas hindeuten, das in Kürze passieren wird.

Ein zerstörtes Maisfeld könnte ein mögliches schlechtes Ergebnis von etwas darstellen, an dem Sie gerade arbeiten.

Vielleicht haben Sie sich auf ein riskantes Projekt eingelassen. Dieser Traum könnte ein Traum vom Typ „Aufwachen“ sein, was bedeutet, dass Sie die Schritte, die Sie unternehmen wollen, gründlich überdenken sollten. Es könnte andere, sicherere Lösungen geben.

Maisernte Träume

Träume über die Maisernte haben eine positive Bedeutung. Dieser Traum kann buchstäblich in den Erfolg der Ernte übersetzt werden. Dieser Traum bedeutet, dass einige Ihrer stärksten Wünsche bald in Erfüllung gehen könnten, weil Sie daran arbeiten.

Dieser Traum bedeutet symbolisch, dass wenn Sie in etwas investiert haben und Ihre Zeit der Pflege gewidmet haben, wird es Ihnen definitiv Glück bringen. Es bedeutet nicht unbedingt materiellen Reichtum.

Das Pflücken von reifem, schön gelb-goldenem Mais bedeutet, dass Sie stärkere Bindungen zu den Menschen aufbauen, die Ihnen wichtig sind. Dieser Traum spiegelt Ihre schützende, liebevolle und fürsorgliche Natur wider. Sie haben sich der Pflege von jemandem verschrieben (zum Beispiel Ihren Kindern, Ihren Eltern, einem guten Freund, einem Partner…).

Genauso wie Sie Ihre Feldfrüchte pflegen und ernten, wenn sie ausgewachsen und reif sind. Genauso verhält es sich mit Ihren Träumen, Ideen, Plänen und Projekten.

Planen Sie Ihre Aktionen sorgfältig, investieren Sie klug, haben Sie Geduld und Liebe für das, was Sie tun. Letztendlich wird es Ihnen nur Gutes bringen. Wenn Sie davon träumen, unreifen Mais zu pflücken, bedeutet das, dass Sie sich in etwas stürzen.

Dieser Traum spiegelt Ihre Ungeduld wider und ist auch ein Warnzeichen. Sie schlägt vor, dass Sie warten sollten, bis bestimmte Prozesse zu Ende sind, bevor Sie sie tatsächlich beenden. Wenn Sie Dinge „ernten“, bevor sie voll entwickelt sind, wird Ihr Erfolg unvollständig sein.

Träume über das Essen von Mais

Wenn Sie davon träumen, grünen, unreifen Mais zu essen, der gekocht besonders köstlich sein kann, bedeutet das, dass Sie bald neue und interessante Menschen treffen werden. Dieser Traum symbolisiert Jugend und rohe Energie, Vitalität. Es ist ein besonders guter Traum für junge Menschen.

Dieser Traum kann Neuanfänge, einen frischen Start, neue Abenteuer und viel positive Energie symbolisieren. Träume vom Verzehr von rohem Mais sind optimistisch und glücksbringend.

Dieser Traum könnte auch Ihre guten Absichten, Ihren Altruismus und generell alles widerspiegeln, was damit zu tun hat, anderen zu helfen und sie zu unterstützen, ohne dafür eine Gegenleistung zu verlangen. Neue und frische Pflanzen stehen meist für etwas Reines, Unverfälschtes, Gutes, Positives, Energetisches, Vitales und Flexibles.

Träume vom Verzehr von rohem Mais bedeuten, dass Sie voller Energie sind, so dass Sie grünes Licht haben, sich mutig an etwas Neues heranzuwagen.

Wenn Sie davon träumen, reifen, gebratenen, gebackenen, gerösteten Mais oder etwas mit Maiskörnern zu essen, bedeutet das, dass Sie bald etwas sehr Gutes erleben werden. Ihre nahe Zukunft ist voll von süßen und glücklichen Momenten!

Das Essen von schmackhaftem Mais in Ihrem Traum symbolisiert Reichtum, Glück, Freude, Lebensgenuss, Entspannung und ein harmonisches Zuhause. Es bedeutet, dass Sie sich nicht um viel kümmern müssen, so dass Sie sich entspannen und das Leben genießen können.

Träume über das Kochen von Mais

Träume über das Kochen von Mais oder die Zubereitung von etwas Essbarem mit Mais oder Maismehl haben fast die gleiche Bedeutung wie Träume über das Essen von Mais.

Dieser Traum legt den Schwerpunkt auf Ihre Handlungen in erster Linie. Es spiegelt auch Ihre kreative Seite wider. Dieser Traum deutet darauf hin, dass Sie genügend Fähigkeiten, Ressourcen, Talente und Fertigkeiten haben, um Ihr eigenes Leben in etwas Schönes zu verwandeln.

Auch wenn Sie im Moment mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben, sollte dieser Traum Sie ermutigen, niemals aufzugeben.

Kochen Mais in einem Traum symbolisiert auch Hingabe, Hingabe, Planung, Organisation, Pflege und Liebe. Es spiegelt einfach wider, wie viel Liebe man in etwas steckt, das man tut. Es spiegelt auch Ihr Engagement für Ihre sozialen und privaten Beziehungen zu anderen Menschen wider.

Träume, in denen Sie etwas mit Mais kochen und das Essen köstlich ausfällt, bedeuten, dass Sie in dem, was Sie gut können, Erfolg haben werden.

Wenn etwas schief geht und das Essen eine Sauerei ist oder der Mais verbrannt ist, kann das ein Zeichen für Ihre Gedankenlosigkeit oder Nervosität sein. Wahrscheinlich sind Sie ängstlich, wenn Sie bestimmte Dinge erledigen wollen, und haben deshalb nicht die Geduld, zu warten. Verlangsamen Sie, setzen Sie sich hin und denken Sie über Ihre letzten Handlungen nach.

Vielleicht will Ihnen dieser Traum sagen, dass Sie bestimmte Angewohnheiten ändern und zumindest ein wenig ruhiger und geduldiger werden und nicht immer instinktiv handeln sollten.


Like it? Share with your friends!