Bedeutung des Träumens von der Leiter?


Sonhar com Escada

Wie oft haben Sie davon geträumt, sich auf einer Leiter wiederzufinden? Vielleicht nicht so oft wie manche andere Menschen, aber Träume von Treppen sind in der Regel sehr verbreitet. Treppen sind etwas, das man jeden Tag sieht und normalerweise jeden Tag zu Fuß geht.

Wir schenken Treppen und Leitern nicht viel Aufmerksamkeit, es sei denn, wir fühlen uns so erschöpft und müde, dass wir auf dem Weg nach oben anfangen, sie herunterzuzählen.

Als symbolisches Objekt kann die Treppe jedoch viele Bedeutungen haben. Als Motiv im Traum erscheinen Treppen in verschiedenen Formen und Umgebungen. Normalerweise träumen die Menschen von einer Treppe in einem Gebäude, weil es in der Realität ein alltäglicher Anblick ist.

Man kann jedoch von einer Leiter träumen, die allein ist; es ist eine seltsame Situation und ein seltenes Traumphänomen.

Man kann auch von einer Treppe irgendwo draußen träumen, in der Stadt, in einem Park, sogar in der Natur. Alle Arten von Treppen haben unterschiedliche symbolische Bedeutungen.

Was man im Traum auf einer Leiter macht, ist auch sehr wichtig. Es ist wichtig zu merken, ob man nach oben oder nach unten geht. Vielleicht stehen Sie gerade auf einer Treppe und wissen nicht, in welche Richtung Sie gehen sollen.

Vielleicht waren die Treppen spiralförmig, schlangenförmig, vielleicht waren sie gerade. Es kann ein Ende einer Leiter geben, das Sie deutlich sehen, oder ein Ende, das verborgen ist.

Gab es Türen nach oben oder einen offenen Raum? Waren die Treppen schmal oder breit, neu und gut erhalten oder alt, ruiniert, schwer begehbar?

Außerdem, gingen sie wie ewig weiter, wenn man sie bestiegen hat?

Interessanterweise sind die Träume vom Erklimmen einer unendlich langen Treppe einer der häufigsten treppenbezogenen Träume.

Versuchen wir in den folgenden Abschnitten zu verstehen, warum das so ist. Darüber hinaus werden wir verschiedene Arten von Treppenhausträumen interpretieren.

Träume über Treppen im Allgemeinen

Warum sind Treppen so üblich und gleichzeitig ein bemerkenswertes Traummotiv? Das liegt daran, dass Treppen ein regelmäßiger Bestandteil unseres Lebens sind; doch symbolisch gesehen stellen sie viel mehr dar.

Was symbolisiert die Treppe? Die Treppe repräsentiert sowohl die Idee des Hinauf- als auch des Hinuntergehens, natürlich abhängig von Ihrer eigenen Richtung.

Häufiger werden sie symbolisch verwendet, um Fortschritt und nicht Fall darzustellen.

Schon seit Urzeiten haben die Menschen Leitern gebaut, um an schwer zugängliche Orte zu gelangen und darüber hinaus unser Leben zu erleichtern.

Wunderschöne architektonische Lösungen machen Treppen auf so viele Arten; manchmal sind sie eher ein wahres Meisterwerk der Kunst und Dekoration als eine nützliche Konstruktion.

Manchmal werden Treppen gebaut, um einen Ort für viele weniger zugänglich zu machen. Es hängt alles davon ab, wo und wie man sie herstellt. Vor diesem Hintergrund könnte man sich fragen, was es bedeutet, von einer Treppe zu träumen.

Wie aus anderen häufigen Gründen gilt auch für die Deutung von Treppen und Stiegen im Traum dieselbe Regel; alles hängt von einer bestimmten Situation ab, kombiniert mit Ihrer eigenen Perspektive auf einen Traum und Ihren Gefühlen dazu.

Die allgemeine Interpretation besagt jedoch, dass die Treppe im Traum in gewisser Weise ihre Lebensweise darstellt.

Sie können symbolisch seine gegenwärtige Situation, seine Zweifel am weiteren Vorgehen, seinen Erfolg, seine (Un-)Sicherheit über den eingeschlagenen Weg und so weiter veranschaulichen. Es ist wichtig zu notieren, ob Sie die Treppe hinauf oder hinunter gegangen sind.

Lassen Sie uns versuchen, die versteckten Botschaften hinter einigen der häufigsten Träume über Treppen aufzudecken.

Träume vom Treppensteigen

Träume vom Treppensteigen gelten allgemein als gutes Zeichen.

Dieser Traum bedeutet Erfolg, Fortschritt und Weiterentwicklung in der nahen Zukunft. Dieser Traum wird gewöhnlich mit beruflichem Erfolg, beruflichem Aufstieg und einer wohlverdienten Belohnung verbunden. Dieser Traum kann Ihnen auch Hoffnung und Mut in Bezug auf Dinge geben, an denen Sie zweifeln oder bei denen Sie sich unsicher fühlen.

Es bedeutet, dass Sie alle Hindernisse erfolgreich überwinden und aus Schwierigkeiten herauskommen werden, falls es welche gibt.

Die Bedeutung hängt jedoch davon ab, wie Sie die Treppe hinaufgegangen sind. War es eine einfache Sache, oder fühlten Sie sich schwer, müde und ohne Kraft und Motivation?

Wenn es für Sie kein Problem war, die Treppe hinaufzusteigen, bedeutet das, dass Sie alle Probleme mit Sicherheit leicht und ohne überschüssige Energie zu verschwenden überwinden werden.

Wenn es andersherum war, bedeutet das, dass Sie vor Situationen stehen, die Ihnen Ihre Energie entziehen werden, aber Sie werden sie dennoch überwinden können.

Träume davon, die Treppe hinauf oder hinunter zu laufen

Wenn Sie davon träumen, zu schnell Treppen zu steigen, wie z.B. nach oben zu rennen, legt dieser Traum nahe, dass Sie in Wirklichkeit genau das Gegenteil tun sollten.

Sie sind ungeduldig und voreilig und werden wahrscheinlich diese Treppe hinaufstolpern und schließlich stürzen und sich verletzen.

Sie sollten weniger gehetzt, ruhiger und geduldiger sein; Sie sollten eine Pause einlegen und aufhören, schnelle Entscheidungen zu treffen. Dieser Traum könnte einfach ein Ausdruck Ihres Wunsches sein, harte Teile der Arbeit zu überspringen und direkt zum Ende der Arbeit zu gehen.

Darüber hinaus hoffen Sie auf Erfolg, aber selbst dann bringt diese Art von Erfolg keine wirkliche Befriedigung.

Es ist ein oberflächlicher Erfolg, weil man ihn, ehrlich gesagt, nicht richtig verdient hat, und man spürt ihn.

Versuchen Sie, geduldiger, rücksichtsvoller und organisierter zu sein. Gehen Sie Schritt für Schritt die Treppe Ihres Lebens hinauf. Wenn Sie in Ihrem Traum die Treppe hinunterrennen, bedeutet das, dass Sie in Wirklichkeit bedroht sind oder dass Sie sich in Gefahr fühlen.

Dieser Traum geschieht gewöhnlich, wenn Sie Ihre Ängste und das Gefühl der Gefahr unterdrücken. Der Traum ist der Kanal Ihrer Sorgen und Ängste. Denken Sie darüber nach, was Sie in Wirklichkeit ängstlich, unruhig und ängstlich macht.

Wovor laufen Sie davon?

Träume über das Herunterfallen der Treppe

Traum mit Leiter

Träume, die Treppe hinunterzufallen, sind recht häufig und sehr unangenehm. Diese Art von Träumen fällt unter eine Klasse von Warnzeichenträumen. Es legt nahe, dass Sie in naher Zukunft in allen Aspekten Ihres Lebens besonders vorsichtig sein sollten.

Denken Sie über die Einzelheiten dieses Traums nach; wurden Sie die Treppe hinuntergestoßen oder sind Sie allein gefallen? Dies kann Ihnen helfen, eine genauere Interpretation zu erhalten.

Wenn jemand Sie gestoßen hat und Sie gestürzt sind, bedeutet der Traum, dass Sie sehr vorsichtig sein sollten, wem gegenüber Sie sich öffnen. Es gibt immer Menschen, die uns nicht mögen, aber manchmal gibt es Menschen, die uns wirklich wehtun und unsere Träume und Pläne zunichte machen wollen.

Seien Sie vorsichtig und öffnen Sie Ihre Ohren und Augen.

Seien Sie nicht zu ängstlich oder zu misstrauisch, aber seien Sie aufmerksamer und denken Sie darüber nach, was und zu wem Sie Dinge sagen.

Wenn Sie andererseits davon träumen, allein die Treppe hinunterzufallen, ohne zusätzliche „Hilfe zur Selbsthilfe“-Kraft, bedeutet dies, dass Sie von internen Problemen geplagt werden. Der Traum sollte Sie daran erinnern, dass Sie, wie alle Menschen, unvollkommen sind.

Es ist weitaus besser, diese Tatsache zu akzeptieren, als von dem Versagen und den unvermeidlichen Fehlern überrascht und möglicherweise am Boden zerstört zu sein. Dieser Traum kann auch bedeuten, dass Sie bereits einen Fehler gemacht haben, und er stört Sie so sehr, dass er sich in Ihrem Traum widerspiegelt.

Man hat das Gefühl, den Mut, die Motivation und den Willen zum Weitermachen verloren zu haben. Scheitern ist etwas, mit dem wir alle konfrontiert sind, also kommt zusammen und beginnt wieder zu steigen. Es ist nie zu spät, wieder mit dem Aufbau seines Lebens zu beginnen.

Tatsächlich liegt der ganze Sinn und Zweck in den Schritten, die wir unternehmen; unsere letztendlichen Ziele sind nur die Kirschen oben drauf.

Träume auf einer unendlichen Treppe

Träume von einer unendlichen Treppe sind wahrscheinlich die „spirituellste“ Art von Träumen über Treppen. Eine unendliche Treppe ist ein Motiv, das in Träumen, in der Kunst, in der Literatur und so weiter vorhanden ist.

Symbolisch repräsentiert es unser Schicksal, unser ganzes Leben. Es ist unendlich, weil wir nicht wirklich wissen, was uns am Ende erwartet und wo dieses Ende ist, wie es aussieht.

Unendliche Treppen erscheinen in Träumen, in Phasen der Entscheidungsfindung, des Planens, des Nachdenkens über Lebensrichtungen und so weiter. Wenn Sie davon träumen, eine unendliche Leiter zu erklimmen, deren Ende Sie nicht absehen können, bedeutet dies, dass Sie auf einem guten Weg sind, Neues über sich selbst zu entdecken.

Es ist eine Metapher für Ihren spirituellen Weg, ein Weg zu spirituellem Erwachen und Erleuchtung.

Träume auf einer alten Treppe

Träume von einer alten Treppe (z.B. in einem verlassenen Schloss oder einer Kirche), sind ein Spiegelbild seiner Erinnerungen und seiner Vergangenheit.

Dieser Traum bedeutet, dass Sie noch keinen Weg gefunden haben, um die Vergangenheit hinter sich zu lassen, nach der Sie sich normalerweise manchmal sehnen; er hängt mit guten und glücklichen Erinnerungen zusammen, die Sie besonders nostalgisch empfinden.

Sie können sich immer noch nicht eingestehen, dass diese Zeiten vorbei sind und weitergehen. Geben Sie sich etwas mehr Zeit, aber versuchen Sie, es zu kontrollieren.

Es ist nichts Falsches daran, nostalgisch zu sein, vor allem, wenn diese Erinnerungen in einem solchen Traum wieder auftauchen; denken Sie jedoch darüber nach, ob diese vergangenen Zeiten Ihnen wirklich das Gefühl geben, ein wenig festgefahren zu sein, als ob Sie nicht weitermachen können. Sie fragen sich vielleicht, warum das so ist.

Haben Sie keine Angst, die Vergangenheit loszulassen; Sie werden nicht vergessen, aber Sie werden frei sein, ein Leben in vollen Zügen zu leben.

Träume auf einer Serpentinenleiter

Wenn Sie von besonders schmalen, gewundenen Treppen träumen, ist das ein Traum über unvorhersehbare und unerwartete Ereignisse in Ihrem Leben.

Es bedeutet, dass Sie Dinge erleben werden, die Sie sich nicht einmal vorgestellt haben, und dass Sie Ihren Kurs und Ihre Pläne ändern müssen.

Diese Dinge oder Ereignisse müssen nicht unbedingt negativ sein, aber sie werden Störungen in Ihr Leben bringen, so dass Sie sich anpassen müssen.

Der Traum ist im allgemeinen positiv; er legt nahe, dass Sie all diese Veränderungen erfolgreich durchlaufen und erfolgreich sein werden.


Like it? Share with your friends!