Bedeutung von Träumen vom Gefängnis?


Träume über den Knast sind recht häufig und tragen verschiedene Botschaften. Manchmal ist die Bedeutung von Träumen im Gefängnis klar, manchmal sind sie komplexer. Es hängt alles davon ab, wie Sie sie interpretieren.

Natürlich bieten wir Ihnen einige der häufigsten Gefängnis-Traumdeutungen an und helfen Ihnen, die Bedeutung Ihres Traumes zu verstehen.

Die genaue Bedeutung kann jedoch stark variieren, abhängig von Ihrer persönlichen Erfahrung sowohl im realen Leben als auch im Traum. Wenn wir von Träumen über das Gefängnis im Allgemeinen sprechen, ist die erste Assoziation eine eingeschränkte Freiheit.

Träume von einem Gefängnisaufenthalt deuten im Allgemeinen darauf hin, dass der Träumende sich im Wachleben gefangen, unter Druck, eingesperrt, an der Leine oder was auch immer fühlt.

Träume über das Gefängnis stehen in engem Zusammenhang mit Situationen im Wachleben; das Gefängnis spiegelt oft eine unangenehme, stressige und repressive Umgebung wider, wodurch sich der Träumende gestresst und unter Druck gesetzt fühlt.

Träume über das Gefängnis stellen oft einen Spiegel einer unangenehmen Situation im Leben dar, oft im Zusammenhang mit dem Familienleben, dem sozialen Leben, der Arbeit, der Ehe, der Beziehung, der Freundschaft oder so.

Ein solcher Traum bedeutet, dass der Träumende das Gefühl hat, dass es ihm an Freiheit mangelt, und zwar auf verschiedene Weise.

Manchmal bezieht es sich auf seine körperliche Freiheit, manchmal auf die Freiheit zu sprechen, oder auch nicht. Viele Details von gefängnisbezogenen Träumen könnten Ihnen helfen, die wahre Bedeutung besser zu verstehen.

Zum Beispiel repräsentieren Gefangene in gefängnisbezogenen Träumen, sofern vorhanden, gewöhnlich bestimmte Aspekte der Persönlichkeit des Träumers. In der Regel handelt es sich dabei um Aspekte, die ein Träumer aus irgendeinem Grund in der Realität nicht ausdrücken kann.

Andererseits können Gefangene auch das genaue Gegenteil darstellen; sie können Teile der Persönlichkeit eines Träumers widerspiegeln, die er oder sie gerne eingeschränkt sehen würde.

Die Bedeutungen hinter Träumen über das Gefängnis sind vielfältig. Je mehr Details Sie sich merken können, desto besser wird die Interpretation sein. Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, ob Sie oder jemand anderes im Gefängnis war.

Haben Sie das Gefängnis nur gesehen, ohne es zu betreten, oder waren Sie darin? Wurden Sie aus dem Gefängnis entlassen? Haben Sie jemanden im Gefängnis besucht oder hat Sie jemand besucht? Waren andere Personen in Ihrem Traum, zum Beispiel ein Gefängniswärter, ein Polizist, jemand, den Sie kennen, oder jemand anderes? Waren Sie allein im Gefängnis oder gab es viele Gefangene?

Träume über das Sehen von Gefängnis

Träume, in denen Sie das Gefängnis sehen, sind Warnzeichen.

Ein solcher Traum bedeutet, dass Sie vorsichtig sein sollten, wenn es um Dinge geht, die mit Ihrem Job oder neuen geschäftlichen Entscheidungen zu tun haben, besonders wenn Sie darüber nachdenken, einige riskante Schritte zu unternehmen.

Seien Sie bei allem, was Geschäftsideen und -lösungen betrifft, sehr aufmerksam, besonders wenn Sie mit anderen Menschen zu tun haben. Seien Sie bei Geschäften vorsichtig und versuchen Sie, sich gut über Ihre potentiellen Partner zu informieren.

Träume über die Verhaftung

Wenn Sie davon träumen, verhaftet zu werden, im Gefängnis zu sein, hat das nichts mit kriminell zu tun, sondern mit dem emotionalen Aspekt Ihres Lebens, der mit einem bestimmten Aspekt zu tun hat.

Auf einer allgemeinen Ebene bedeutet dieser Traum, dass Sie sich im Wachleben unter Druck fühlen.

Höchstwahrscheinlich bedeutet es, dass Ihre Routine langweilig geworden ist und Ihnen kein gutes Gefühl mehr vermittelt, selbst wenn es sich um etwas Stabiles und allgemein Positives handelt. Es ist wahrscheinlich an der Zeit, Änderungen vorzunehmen.

Dieser Traum könnte auch bedeuten, dass Sie sich in Ihrem Liebesleben „festgefahren“ fühlen; Ihre Beziehung ist eher stressig als entspannend und erfreulich geworden, aber Sie sind sich nicht sicher, wie Sie die Situation verbessern können.

Träume von einem Gefängnisaufenthalt können auch bedeuten, dass Sie sich von einigen Menschen in Ihrem Leben kontrolliert, eingeschränkt und manipuliert fühlen.

Es könnte sein, dass Ihre Eltern überfürsorglich sind, Ihre Kollegen oder Ihr Chef zu viel Druck ausüben, Ihr Partner zu viel Druck ausübt oder Ähnliches.

In jedem Fall haben Sie das Gefühl, dass jemand die Kontrolle darüber hat, was Sie entscheiden und tun, sogar über das, was Sie sagen.

Träume von einem Gefängnisaufenthalt bedeuten oft, dass Sie sich in der Zeit gefangen fühlen; höchstwahrscheinlich fällt es Ihnen extrem schwer, die Vergangenheit hinter sich zu lassen oder etwas zu vergeben und zu vergessen. Die Erinnerungen verfolgen Sie und lassen Sie in Ihrer Vergangenheit feststecken, so dass Sie das Gefühl haben, nicht weiterkommen zu können.

Der Traum spiegelt eben diese Art von Frustration wider und dient gleichzeitig als Kanal, um diesen Stress zu verarbeiten, sich endlich zu erholen und weiterzugehen.

Träumt davon, ins Gefängnis gesteckt zu werden

Sonhar com Prisão

Träume über die Verurteilung zu einer Gefängnisstrafe können sogar noch beängstigender sein als Träume, in denen Sie bereits im Gefängnis sind. Ein solcher Traum bedeutet, dass Sie sich extrem schuldig fühlen für etwas, das Sie in der Realität getan haben.

Es muss nicht unbedingt etwas sein, das Sie jemand anderem angetan haben, sondern auch etwas, das ausschließlich für Sie schlecht ist, aber aus Ihrer Handlung heraus entsteht.

Dieser Traum deutet darauf hin, dass Sie sich falsch und schuldig fühlen und dass Sie es bereuen, etwas getan zu haben. Gleichzeitig deutet der Traum darauf hin, dass Sie sich an einem Punkt befinden, an dem es kein Zurück mehr gibt, und dass Sie die Konsequenzen tragen müssen.

Der Traum zu entdecken, dass Sie kurz vor einer Verhaftung stehen, deutet darauf hin, dass Sie einige Ihrer Pläne oder Entscheidungen im wachen Leben sorgfältig überdenken sollten.

Wenn Sie rechtzeitig handeln, können Sie verhindern, dass Sie später etwas bereuen. Wenn Sie bereits etwas getan haben, seien Sie mutig und stellen Sie sich den Konsequenzen.

Träume über eine andere Person ist im Gefängnis

Wenn Sie träumen, dass jemand anderes im Gefängnis sitzt, bedeutet das, dass es einen Aspekt Ihrer Persönlichkeit oder eine bestimmte Emotion gibt, die Sie in der Realität nicht ausdrücken können, aus welchem Grund auch immer. Überlegen Sie, wie die Person im Gefängnis aussah, was sie tat und wie sie sich verhielt.

Diese Details können Ihnen helfen herauszufinden, an welchen Aspekten Ihrer Persönlichkeit Sie in der Realität arbeiten sollten.

Wenn Sie von Ihren Eltern oder Geschwistern im Gefängnis träumen, ist das eine unangenehme Erfahrung, aber es kann verschiedene Dinge bedeuten.

Dieser Traum kann bedeuten, dass Ihre Lieben Ihre Hilfe und Unterstützung brauchen oder dass sie sich einfach vernachlässigt fühlen, weil Sie ihnen keine Aufmerksamkeit mehr schenken. Denken Sie darüber nach, wann Sie das letzte Mal etwas Zeit mit Ihren Liebsten verbracht haben.

Das Gleiche gilt, wenn Sie einen Traum hatten, dass Ihr romantischer Partner im Gefängnis ist.

Träumt davon, aus dem Gefängnis entlassen zu werden.

Wenn Sie davon träumen, aus dem Gefängnis entlassen zu werden, ist das ein positives Zeichen. Dieser Traum bedeutet, dass Sie endlich etwas Freiheit in Ihrem Leben haben werden, was bedeutet, dass Sie ein hartes Projekt, an dem Sie gearbeitet haben, beenden werden; nicht unbedingt, dass es ein extremer Erfolg wäre, aber allein die Tatsache, dass es beendet ist, wird Ihnen eine enorme Erleichterung bringen.

Es kann auch bedeuten, dass ein Kapitel in Ihrem Leben zu Ende geht; Sie beenden eine toxische Beziehung, verlassen ein unangenehmes und stressiges Umfeld oder ähnliches.

Träume über die Entlassung aus dem Gefängnis spiegeln immer ein Gefühl von Freiheit, Freude und Erleichterung wider, nachdem man etwas wirklich Schwieriges und Herausforderndes beendet hat.

Es kann auch bedeuten, dass Sie bald in der Lage sein werden, einige alte, langweilige und unterdrückende Gewohnheiten loszulassen, Ihre Einstellung zu etwas zu ändern, zu erkennen, was Ihre wahren Qualitäten sind.

Dieser Traum ist sehr positiv und sollte Ihnen immer Erleichterung und Zufriedenheit bringen.

Träume über einen Kerkermeister

Träume, in denen Sie einen Kerkermeister sehen, sind ziemlich beunruhigend und deuten darauf hin, dass Sie sich in der Realität bedroht fühlen.

Die Quelle der Bedrohung und Ihre Angst vor einer möglichen Verhaftung können jedoch vielfältig sein.

Wie bei Träumen über das Verurteilt-Werden ist der Kerkermeister eine Erinnerung an die Bestrafung für etwas, das Sie falsch gemacht haben; zumindest ist es etwas, für das Sie das Gefühl haben, dass Sie eine Bestrafung verdienen.

Träume über einen Kerkermeister deuten darauf hin, dass Sie sich bewusst sind, dass Sie riskant und fragwürdig sind.
Dieser Traum kann ein gutes Warnzeichen sein. Vielleicht denken Sie darüber nach, etwas zu tun, aber Sie sind sich nicht sicher, ob es das Richtige ist.

Es handelt sich in der Regel um eine Entscheidung, die entweder gewisse Risiken in Bezug auf Ihr allgemeines Wohlbefinden oder sogar die Möglichkeit beinhaltet, einer anderen Person Schaden zuzufügen.

Sie sollten sehr vorsichtig sein und Ihre Pläne noch einmal überdenken, bevor der eigentliche Schaden eintritt.


Like it? Share with your friends!